So sehen wir -

Das Auge

  Hier erfahren Sie mehr über den Aufbau und die Funktion des Auges,

Sehtest mit

3-D-Technik

Präzisere Brillenglaswerte mit der Sehstärken-Überprüfung durch hochauflösende 3-D-Technik. Die Augen werden nicht mehr getrennt sondern gleichzeitig mit kontrastreichen 3-D- Testbildern aus der Natur geprüft. Mit der PolaSkop-3D-Messung wird die Sehstärken-Überprüfung zum Seh- Erlebnis.

Perfektes Sehen durch

Messung  des Eye-Code

Der höchste Sehkomfort, den es je gab. Durch Messung des Augendrehpunktes mit speziellen Meßgeräten können die Brillengläser noch präziser an die individuellen Augenbewegungen angepaßt werden. Der Vorteil: Herausragendes Sehen ohne Anstrengung, besonders in der Dämmerung und nachts. Aber überzeugen Sie sich selbst mit unserem Video! Gern messen wir auch Ihren Eye-Code in unserem Fachgeschäft.

Die häufigsten Sehschwächen

Hornhautverkrümmung (Astigmatismus)

Wenn die Linse oder Hornhaut nicht wie normal rund sondern eiförmig ist, sieht der Mensch einen runden Ball eiförmig oder einen Punkt als Strich oder Stab. Dies läßt sich mit den passenden Brillengläsern regulieren.

Kurzsichtigkeit (Myopie)

Kurzsichtige Menschen nehmen weiter entfernte Objekte unscharf wahr, auf kurze Distanz können sie alles scharf sehen.

Weitsichtigkeit (Hyperopie)

Weitsichitge Menschen können weiter entfernte Objekte scharf sehen, in der Nähe ist jedoch alles unscharf.

Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Die Linse des Auges verliert ab dem 40. Lebensjahr die für das Scharfstellen der  Bilder auf der Netzhaut erforderliche Flexibilität. Folge: In der Nähe ist alles unscharf.
weiter weiter weiter weiter weiter weiter
Inhaber: Diethard Pankatz Sitz der Firma: Emsdetten Am Brink 2, 48282 Emsdetten

So sehen wir - Das

Auge

  Hier erfahren Sie mehr über den Aufbau und die Funktion des Auges,

Sehtest mit

3-D-Technik

Präzisere Brillenglaswerte mit der Sehstärken-Überprüfung durch hochauflösende 3-D-Technik. Die Augen werden nicht mehr getrennt sondern gleichzeitig mit kontrastreichen 3-D-Testbildern aus der Natur geprüft. Mit der PolaSkop- 3D-Messung wird die Sehstärken- Überprüfung zum Seh-Erlebnis.

Perfektes Sehen durch

Messung  des Eye-Code

Der höchste Sehkomfort, den es je gab. Durch Messung des Augendrehpunktes mit speziellen Meßgeräten können die Brillengläser noch präziser an die individuellen Augenbewegungen angepaßt werden. Der Vorteil: Herausragendes Sehen ohne Anstrengung, besonders in der Dämmerung und nachts. Aber überzeugen Sie sich selbst mit unserem Video! Gern messen wir auch Ihren Eye-Code in unserem Fachgeschäft.

Die häufigsten

Sehschwächen

Hornhautverkrümmung (Astigmatismus)

Wenn die Linse oder Hornhaut nicht wie normal rund sondern eiförmig ist, sieht der Mensch einen runden Ball eiförmig oder einen Punkt als Strich oder Stab. Dies läßt sich mit den passenden Brillengläsern regulieren.

Kurzsichtigkeit (Myopie)

Kurzsichtige Menschen nehmen weiter entfernte Objekte unscharf wahr, auf kurze Distanz können sie alles scharf sehen.

Weitsichtigkeit (Hyperopie)

Weitsichitge Menschen können weiter entfernte Objekte scharf sehen, in der Nähe ist jedoch alles unscharf.

Alterssichtigkeit (Presbyopie)

Die Linse des Auges verliert ab dem 40. Lebensjahr die für das Scharfstellen der  Bilder auf der Netzhaut erforderliche Flexibilität. Folge: In der Nähe ist alles unscharf.
weiter weiter weiter weiter weiter weiter weiter   Brillenmode   Sportbrillen   Kontaktlinsen   Macula-Studio
Impressum/Datenschutz    Copyright © 2018 Otremba Sehen * Hören
Inhaber: Diethard Pankatz Sitz der Firma: Emsdetten Am Brink 2, 48282 Emsdetten
weiter weiter weiter
Logo Akustik
Impressum/Datenschutz  |  Copyright © 2019 Otremba Sehen * Hören
Logo Akustik